Historisches Archiv der Region Biel, Seeland und Berner Jura

7231 Fotos und Bilder | 413 Filme | 192 Historische Texte

Zufällige Themen- und Personendossiers


Biel zu Beginn des Zweiten Weltkriegs

Die Mobilmachung 1939 wirkte sich auf die ganze Gesellschaft aus.

Christine Beerli-Kopp (geboren am 26. März 1953)

Die Fast-Bundesrätin aus Biel wirkt seit 2008 für das IKRK.

Das Kongresshaus

Vor etwas mehr als fünfzig Jahren war ein grosser Teil des alten Bahnhofareals östlich des Guisanplatzes noch unbebaut. Am 30. Januar 1961 begannen dort die Vorbereitungen für das bisher grösste Hochbauvorhaben der Stadt Biel. Der vom Architekten Max...

Ein Bieler Gymnasiast verhalf der Eiszeit-Theorie
zum Durchbruch

Louis Agassiz (1807-1873) war im 19. Jahrhundert einer der weltweit angesehensten Naturwissenschaftler. Viele seiner wissenschaftlichen Leistungen werden bis heute anerkannt. Am nachhaltigsten wirkte Agassiz’ Engagement zugunsten der in Wissenschafts...

Ferdinand Gonseth (22.9.1890 - 17.12.1975)

Mathematiker und Philosoph aus Sonvilier.

Über 150 Jahre am Puls der Zeit: das Journal du Jura

Seit über 150 Jahren verfolgt das "Journal du Jura" das dynamische Geschehen im französischsprachigen Teil des Kantons Bern. In diesem Zeitraum ist es von einem Organ der Liberalen zur Stimme der französischsprachigen Gemeinschaften des Ber...