mémreg / Dossiers

Louise Irlet-Feitknecht (1855 - 1930)

Lebenserinnerungen aus Twann.



Ihre Erinnerungen sind eine historische Quelle zur Alltagswelt des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts.
Dokument Titel / Beschreibung Autor / Quelle Jahr / Epoche
Lebensformen§Erster Weltkrieg§Gesundheit und Krankheit§Zwischenkriegszeit§Alltag§Zweiter Weltkrieg§Persönlichkeiten§Schweizer Armee£
Lebenserinnerungen
(Dieser Text wurde uns freundlicherweise von Anneliese Zwez aus Twann zur Verfügung gestellt)
 
Am 3. Juni 1855 erblickte ich das Licht der Welt als 2te Tochter meines lieben Vaters Jakob Feitknecht &a...
Louise Irlet-Feitknecht / Annelise Zwez 1848
Porträts§Frauen§Mode und Kleidung£
Louise Irlet-Feitknecht (1855-1930)
Frau Louise Irlet-Feitknecht (1855-1930). Sie lebt ab 1878 im Fraubrunnenhaus in Twann und führt zusammen mit ihrem Ehemann Karl Irlet die Tuchhandlung Irlet in Twann, Aufnahme um 1880.
unbekannt aus dem Fundus des Fraubrunnenhauses in Twann um 1880