mémreg / Dossiers

Über 150 Jahre am Puls der Zeit: das Journal du Jura

Seit über 150 Jahren verfolgt das "Journal du Jura" das dynamische Geschehen im französischsprachigen Teil des Kantons Bern. In diesem Zeitraum ist es von einem Organ der Liberalen zur Stimme der französischsprachigen Gemeinschaften des Berner Juras und der Stadt Biel geworden.




Als das „Journal du Jura“ im Jahr 1863 gegründet wurde, lebten viele Menschen in der Schweiz in Armut. Die Lebenserwartung lag bei vierzig Jahren, und wer arbeitete, verdiente etwa 1 Franken 50 am Tag. Immerhin erlaubte der rasche Ausbau des Schienennetzes Hoffnungen auf bessere Zeiten. Als Organ der Liberalen verbreitete das « Journal du Jura » den Optimismus des damaligen Unternehmertums. Es war nur eine von mehreren Zeitungen, welche die Anliegen der französischsprachigen Gemeinschaft des Kantons Bern zum Ausdruck brachten. Heutzutage findet man Publikationen wie das „Feuille d’avis de Bienne et de la Neuveville“, „L‘Helvétie», «Le précurseur», «L’indépendant bernois» und „Express“ nur noch in den Archiven. Als einzige französischsprachige Tageszeitung im Kanton Bern ist das „Journal du Jura“ zur Stimme des Berner Juras und der französischsprachigen Gemeinschaft der Stadt Biel geworden. Wenn man berücksichtigt, dass der Kanton Bern sich als Mittler zwischen der Deutschschweiz und der Suisse Romande versteht, kommt dieser Stimme eine Bedeutung zu, die weit über unsere Region ausstrahlt.
Dokument
Zeitungen und Zeitschriften§Verlagswesen§Journalismus§Presse£

Redaktion «Journal du Jura»

Die Mitarbeiter der Redaktion des «Journal du Jura» vor der (alten) Druckrotation in den 1970er-Jahren. Quelle: Gassmann-Archiv 1960 - 1979


Zeitungen und Zeitschriften§Druckerei§Verlagswesen§Presse£

Chefs unter sich

Von links: Kurt Troesch (Inseratechef «Journal du Jura»), André Walter (Direktor), Othmar Jendly (Inseratechef «Bieler Tagblatt»), Robert Kuhn (Chef Setzmaschinensaal). Die Aufnahme stammt vermutlich aus den 1960er-Jahr... Quelle: 0 1960 - 1979


Zeitungen und Zeitschriften§Schriftliche Dokumente£

Rechnung für das «Journal du Jura», 1886

Rechnung für das «Journal du Jura». Das Abonnement von M. Ami-Louis Huguelet in Vauffelin vom 1. Juli bis 31. Dezember 1886 kostete Franken 6.52 (inkl. Porto). Quelle: R. Huguelet, Plagne 1886


Zeitungen und Zeitschriften§Strassenverkehr§Reklamen§Zweisprachigkeit£

Das Gassmann-Areal in Biel

Das Gassmann-Areal an der Freiestrasse in Biel. Auf der Fassade ist zu lesen: "Jeden Morgen Ihr Bieler Tagblatt - chaque matin votre Journal du Jura". Quelle: unbekannt um 1960


Zeitungen und Zeitschriften§Technik und Technologien§Zweisprachigkeit£

Der Konzentrationsprozess in der Bieler Presse

Das « Goldene Zeitalter » nach dem Zeiten Weltkrieg erfasst auch die Druckerei Gassmann. Nach seinem Eintritt in die Firma 1942 führt Willy Gassmann die Unterneh... Quelle: David Gaffino, Biel 2013



Inlandpolitik§Zeitungen und Zeitschriften§Erster Weltkrieg§Schweizer Armee§Zweisprachigkeit£

Mechanisierte Druckerei, frankophile Haltung

Wachstum und Modernisierung

Nach ihren Anfängen an der Collègegasse bis 1873 und an der Dufourstrasse 17 bis... Quelle: 1900 2013


Lokalpolitik§Zeitungen und Zeitschriften§Kuriosa§Journalismus§Zweisprachigkeit£

Die Entstehung des Journal du Jura

Die Anfänge

Als der junge Franz Wilhelm Gassmann im Jahr 1863 zum ersten Mal das « Feuille d’Avis ... Quelle: David Gaffino, Biel 2013


Zeitungen und Zeitschriften§Neue Medien§Reklamen§Kommunikation£

Das Journal du Jura - online und offline

Das Journal du Jura - online und offline. Quelle: Journal du Jura 2014


Zeitungen und Zeitschriften§Alte Berufe§Kommunikation§Zweisprachigkeit£

Ein Zeitungsverkäufer in Biel

Ein Zeitungsverkäufer in Biel. Er verkauft das Journal du Jura und das Bieler Tagblatt. Quelle: Francis Meyer, Biel um 1950


Lokalpolitik§Zeitungen und Zeitschriften§Jurafrage§Journalismus§Persönlichkeiten£

René Fell

René Fell war Chefredaktor des "Journal du Jura" zwischen 1931 und 1949. Quelle: Archiv Gassmann um 1970


Zeitungen und Zeitschriften§Druckerei§Kommunikation§Verlagswesen§Journalismus§Presse§Zweisprachigkeit£

«Feuille d'Avis de Bienne»

1863 gab der Gassmann Verlag mit dem «Feuille d'Avis de Bienne» erstmals eine französischsprachige Zeitung heraus. Quelle: Archiv Gassmann 1863


Zeitungen und Zeitschriften§Druckerei§Traditionen§Unternehmen§Verlagswesen§Persönlichkeiten§Presse§Familie£

Marc Gassmann

Marc Gassmann, geb. 1948. 1972 Eintritt in den Betrieb, seit 1975 Mitverleger. 1981 übernimmt er die Geschäftsführung. Quelle: Archiv Gassmann 1980 - 1999


Zeitungen und Zeitschriften§Automobile£

Auslieferung

Fahrer der Auslieferung des «Journal du Jura» in den 1960er-Jahren. Quelle: Gassmann-Archiv 1960 - 1979


Zeitungen und Zeitschriften§Technik und Technologien§Maschinen und Werkzeuge§Verlagswesen§Presse£

Telex

Alter Telexapparat mit Holzgehäuse: 1941 wurde für die Redaktionen des «Bieler Tagblatts» und des «Journal du Jura» ein erster Telex installiert. Quelle: Gassmann-Archiv 1940 - 1959


Zeitungen und Zeitschriften§Druckerei§Unternehmen§Technik und Technologien§Verlagswesen§Journalismus£

«Buchdrucker mit Leib und Seele»

1892, erst 47-jährig, starb Franz Wilhelm Gassmann. Er hatte in seiner erfolgreichen Laufbahn aus einem bescheidenen Betrieb ein grosses Unternehmen geformt. Die Leitung der Buchdruckerei und des Verlags ging nun an Wilhelms Witwe, Rosalie ... Quelle: 1880


Inlandpolitik§Zeitungen und Zeitschriften§Druckerei§Unternehmen§Verlagswesen§Journalismus§Zweisprachigkeit£

Wilhelm Gassmann und die Gründung des «Journal du Jura»

In den 1860er-Jahren schlug Wilhelm Gassmann einen neuen politischen Kurs ein und näherte sich dem rechten Flügel der Radikalen. Wilhelm Gassmann, und mit ihm der «Seeländer Bote», vertraten in der Folge das ... Quelle: Matthias Nast 2000


Zeitungen und Zeitschriften§Druckerei§Technik und Technologien§Zweisprachigkeit§Arbeiter und Arbeiterinnen§Kommunikation£

Frisch ab Presse - das Titelblatt des Journal du Jura

Frisch ab Presse - das Titelblatt des Journal du Jura. Eine Aufnahme aus der Zeit des Bleisatzes.   Aus dem Film «Chronik einer mittleren Stadt in der Schweiz: Biel», 1972 realisiert von Jean-Daniel Bloesch, Produktion: Atelier ... Quelle: Jean-Daniel Bloesch, Biel 1972


Journalismus§Presse£

Jean-Pierre Maurer, Redaktor des Journal du Jura, 1971

Jean-Pierre Maurer, Redaktor des Journal du Jura, nimmt Stellung zur Pressevielfalt. Aus seiner Sicht wäre eine neue Zeitung auf dem Platz Biel willkommen. Die wirtschaftlichen Bedingungen seien allerdings hart. Dank dem "Bieler Amtsanzeige... Quelle: Jean-Daniel Bloesch, Biel, Chronik einer mittleren Stadt in der Schweiz, 1972 1971


Zeitungen und Zeitschriften§Druckerei§Verlagswesen§Journalismus§Presse£

Zeitungen

Titelseiten der Ausgaben des «Journal du Jura» und des «Bieler Tagblatts» vom 22. August 1980. Quelle: Gassmann-Archiv 1980 - 1999


Zeitungen und Zeitschriften§Druckerei§Verlagswesen§Journalismus§Presse£

Redaktion «Journal du Jura»

Die Redaktion des «Journal du Jura» in den 1960er-Jahren. Am Telefon der damalige Chefredaktor Jean-Pierre Maurer. Quelle: Gassmann-Archiv 1960 - 1979


Unternehmen§Druckerei§Verlagswesen§Presse§Zeitungen und Zeitschriften§Traditionen§Gebäude§Bau§Baustile§Fassaden£

Unternehmen Gassmann

Gassmann Unternehmen: Das ehemalige Verlags- und Druckereigebäude an der Freiestrasse in Biel. Quelle: Gassmann-Archiv 1960 - 1979


Zeitungen und Zeitschriften§Druckerei§Automobile§Verlagswesen§Presse£

Auslieferung

Die Fahrer der Auslieferung des «Journal du Jura» in den 1960er-Jahren. Quelle: Gassmann-Archiv 1960 - 1979


Lokalpolitik§Eisenbahn§Porträts§Auslandpolitik§Politische Aktivitäten§Persönlichkeiten£

Elie Ducommun

Porträt von Elie Ducommun (1833 - 1906). Ducommun wurde 1873 Generalsekretär der Jura-Bern-Luzern-Bahn, der späteren Jura-Simplon-Bahn. Da sich deren Sitz zeitweise in Biel befand, liess er sich vom 10. Juni 1872 bis zum 28. April... Quelle: Archiv Gassmann unbekannt


Zeitungen und Zeitschriften§Schriftliche Dokumente£

Rechnung für das «Journal du Jura», 1880

Rechnung für das «Journal du Jura». Das Abonnement von M. Ami-Louis Huguelet in Vauffelin vom 1. Juli bis 31. Dezember 1880 kostete Franken 6.55 (inkl. Porto). Quelle: R. Huguelet, Plagne 1880


Zeitungen und Zeitschriften£

Zeitungsleser

Ein Mann liest das «Journal du Jura» auf einer Parkbank, vermutlich am Zentralplatz in Biel. Quelle: Gassmann-Archiv 1980 - 1999