+++
 
 
Internetportal für historische Dokumente aus der Region Biel, Seeland und Berner Jura.

Unsere zweisprachige Datenbank enthält 7340 Bilder, 413 Filme und 393 Texte.

 
ein Projekt der W. Gassmann AG

» Pensez-donc à rendre une visite à la Mémoire régionale!
 
 
Home
 
Suchen und Finden

Volltext/Suche

Stichwort 1: 
Verknüpfung: und oder
Stichwort 2: 
 
 
» zur erweiterten Suche
 
Benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Suche? Erfahren Sie mehr über die freie Suche und werfen Sie einen Blick in unsere Stichwortlisten

Archive Bieler Tagblatt / Journal du Jura

Für Informationen seit 1999 suchen Sie auch in den Archiven des BT und des JJ.

Links

Logo Gassmann Logo redmouse
Logo Journal du Jura Logo Bieler Tagblatt

Dienstleistungen - Recherchieren für Sie

Dieses Angebot und die entsprechenden Informationen sind noch in Bearbeitung. Danke für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.


Links - andere

Hier finden Sie eine Auswahl von Links zu historisch oder regional interessanten Internetseiten. Auf den meisten der angeführten Seiten sind wiederum zahlreiche nützliche Links zu verwandten Institutionen zu finden.


Diverse Vereine, Stiftungen und Tourismus-Portale der Region

Forum für Bilinguismus: http://www.bilinguisme.ch
Die Stiftung Forum für die Zweisprachigkeit «...befasst sich mit den besonderen Problemen des Zusammenlebens verschiedener Sprachgruppen in einer zweisprachigen Stadt und Region.»

Heimatbuch des Seelandes und Murtenbiets («Seebutz»): http://www.seebutz.ch
Der "Seebutz" erscheint seit 1951 jährlich und versteht sich als "kulturhistorisch-belletristischer Volkskalender".

Portal für Tourismus Biel-Seeland:http://www.biel-seeland.ch
Dieses umfangreiche Tourismus-Portal enthält zahlreiche - auch historische - Informationen zu verschiedenen Orten und Institutionen der Region sowie viele weitere Links.

Tourismus Berner Jura: http://www.jurabernois.ch
Tourismusseite für den Berner Jura, hier «Watch Valley» genannt.

Portal Berner Jura und Biel/Bienne: http://www.arjb.ch
Homepage einer Vereinigung von 42 Gemeinden aus dem Berner Jura und der Umgebung von Biel.

Bielersee-Schiffahrts-Gesellschaft: http://www.bielersee.ch
Informationen zu den Angebote, Fahrplänen und Veranstaltungen der BSG.

Netzwerk Bielersee:
Laut Homepage ist der Verein Netzwerk Bielersee im Jahr 2007 entstanden gegründet: «Er setzt sich seitdem für die Erhaltung der wertvollen Natur- und Kulturlandschaft rund um den Bielersee ein.»

Vereinigung für Heimatpflege Büren: http://www.heimatpflege.ch
Wurde 1942 als Verein gegründet und setzt sich laut Statuten "Schutz und Pflege des Orts- und Landschaftsbilds" zum Ziel.

Portal für Bielersee-Wein: http://www.bielerseewein.ch
Enthält Informationen zur Weinbauregion Bielersee, zu den hier aktiven Weinbaubetrieben und deren Geschichte, zum Rebhaus in Twann und zu Wanderwegen rund um den Bielersee.

Verein Chaîne Viniterra: http://www.chaineviniterra.ch
Die Chaîne Viniterra engagiert sich primär für den Schutz der Rebberge um den Bielersee und für den Erhalt des 100jährigen Pfropfhauses in Twann.

Mehr über Lyss: http://www.lyssplus.ch
Portal und Linksammlung zu Lyss und Umgebung. Enthält auch unzählige Informationen zu verschiedenen historischen Themen, z.B. zu alten Berufen, zur Juragewässerkorrektion, zur Geschichte der Fasnacht oder der Industrie; verfasst von Max Gribi, Alt-Gemeindepräsident von Lyss.

Die Familie Léchot von Orvin: http://www.famille-lechot.ch
Diese Seite erzählt Geschichten über die Gemeinde Orvin und die dort verwurzelte Familie Léchot.

Aarberger Puce: http://www.puce.ch
Homepage des Aarberger Puce, der seit 1977 zweimal jährlich stattfindet. Enthält alle Informationen zu Daten, Öffnungszeiten und Angebot.

Von Gottstatt nach Erlach: http://www.geschichtenweg.ch
Der Geschichtenweg ist laut Homepage «...ein besinnlicher Weg von Gottstatt (Orpund) nach Erlach. [...] Alle 500m steht eine Tafel mit besinnlichen Geschichten mehrheitlich christlichen Inhalts. [...] An Orten von herausragender Bedeutung stehen Tafeln mit Erklärungen zu Kirche und Landschaft: so in Gottstatt, Sutz, Täuffelen, St. Petersinsel, Vinelz und Erlach.» Der Geschichtenweg besteht seit 2001.

Burgen und Schlösser: http://www.swisscastles.ch
Internetseite über Burgen und Schlösser in der Schweiz, deren Lage, Geschichte und Zustand.

Association Grockland: http://www.grockland.ch
Die gemeinnützige Vereinigung «Association Grockland» knüpft mit ihrem Projekt am Erbe des grossen Clowns an. Ihr Ziel ist es, einen Vergnügungs- und Themenpark einzurichten, der sich am Werk des Künstlers und an der Pionierzeit der Variétés orientiert.


Museen

Neues Museum Biel: http://www.nmbiel.ch
Homepage des Neuen Museums Biel, das laut Homepage «...aus dem Zusammenschluss der beiden Museen Schwab und Neuhaus entstanden» ist, «mit Sammlungen von nationalem Rang, die auch für Literaturinteressierte, Kinoliebhaber und Naturfreunde eine Attraktion bilden.»

Centre PasquArt, Biel: http://www.pasquart.ch
Im Centre PasquArt ist in Wechselausstellungen zeitgenössische Kunst zu sehen. Die Homepage enthält eine Linksammlung zu anderen Museen und Kunsthäusern in der Schweiz.

Fondation Saner: http://www.fondation-saner.ch
Homepage der Fondation Saner, der «Stiftung für Schweizer Kunst», deren Ausstellungsräume in Studen liegen. Gezeigt wird, nebst Wechselausstellungen, die Kunstsammlung der Familie Saner.

Musée jurassien des Arts: http://www.musee-moutier.ch
Homepage des jurassischen Kunstmuseums; enthält auch interessante Informationen zu dessen Gründung.

Müller SA Maschinenmuseum: http://mullergroup.org
Das Bieler Maschinenmuseum wurde 2002 auf Initiative der Müller Machines SA eröffnet. Auf der Homepage findet sich ein sehr interessanter historischer Film, der den Arbeitsalltag in den einstigen Werkstätten zeigt.

Schlossmuseum Nidau: http://www.schlossmuseumnidau.ch
Das noch sehr junge Schlossmuseum Nidau widmet sich der Juragewässerkorrektion. Bereits die Homepage enthält zahlreiche Informationen rund um dieses Ereignis und interessante historische Aufnahmen.

Musée international d'horlogerie MIH:

Neuigkeiten

07.05.2017
Petinesca: Führung und römische Gaumenfreuden
Entdecken Sie die archäologische Stätte in Begleitung von Fachleuten für römische Gaumenfreuden. 20. Mai 2017, von 13 Uhr bis 16 Uhr Ein Anlass des Neuen Museums Biel Auf Deutsch und auf Französisch.

Ihr Archiv / Ihre Sammlung

Haben Sie ein Firmenarchiv, ein Gemeindearchiv, ein Vereinsarchiv oder eine private Sammlung, die Sie der Öffentlichkeit zugänglich machen möchten? mémreg verwaltet auch Ihr Archiv / Ihre Sammlung.
» Mehr Informationen finden Sie hier
Letzte Aktualisierung: 28.07.2015
Total BesucherInnen: 959396
application by redmouse
code & design by reziprok
© 2017 by mémreg
» Nutzungsbedingungen